Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Wir bringen Zukunftstechnologien in die Schule

Mehr als 53.000 Schüler haben bisher an unseren Schulbesuchen zu naturwissenschaftlich-technischen Themen teilgenommen. Diese lehrplanergänzenden Angebote für bayerische Schulen zeigen, was Schlüsseltechnologien und Zukunftsthemen wie Bionik, Erneuerbare Energien, Leichtbau oder Nanotechnologie leisten – gerade in Anbetracht globaler Herausforderungen wie Ressourcenknappheit oder Klimawandel.

Seit dem Schuljahr 2016/17 bieten wir den Schulbesuch "Von da Vinci bis in die Zukunft - Leichtbau und Bionik" für Mittelschulen an. Dieser Schulbesuch wurde explizit für Schüler an Mittelschulen konzipiert und beschäftigt sich mit den Themen Leichtbau und Bionik.

Mit Beginn des Schuljahrs 2017/18 erweitern wir unser naturwissenschaftlich-technisches Angebot für Mittelschulen mit dem Schulbesuch zum Thema "Erneuerbare Energien".

Die beiden Themen können vorerst von Schulen in Unter-, Mittel- und Oberfranken für die 8. Jahrgangsstufe und höher kostenfrei gebucht werden. Eine bayernweite Ausweitung ist in Vorbereitung.

Durchgeführt werden die Schulbesuche von jungen Studierenden sowie Wissenschaftlern und Doktoranden der Natur- und Technikwissenschaften unseres IJF-Schulteams. Gerade in den Mittelschulen erleben sie hautnah, mit welcher Freude die Schüler bei der Sache sind und wie interessiert sie sich auf neue Themen einlassen.

IJF-Schulbesuche

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Eva Hildebrandt
Tel. 0931 31699-21
e.hildebrandt@initiative-junge-forscher.de