Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Wir bringen Zukunftstechnologien in die Schule

Mehr als 53.000 Schüler*innen haben bisher an unseren Schulbesuchen zu natur- wissenschaftlich-technischen Themen teilgenommen. Diese lehrplanergänzenden Angebote für bayerische Schulen zeigen, was Schlüsseltechnologien und Zukunftsthemen wie Bionik, Erneuerbare Energien, Leichtbau oder Nanotechnologie leisten – gerade in Anbetracht globaler Herausforderungen wie Ressourcenknappheit oder Klimawandel.

Unsere Schulbesuche vermitteln den Lernenden neben den theoretischen Grundlagen vor allem einen Alltags- und Praxisbezug. Zudem geben sie den Jugendlichen Anregungen, welche spannenden Ausbildungs- und Studiengänge in diesen Bereichen möglich sind.

Durchgeführt werden die Schulbesuche von jungen Studierenden sowie Wissen- schaftlern und Doktoranden der Naturund Technikwissenschaften unseres IJF-Schulteams. Sie sind wöchentlich an Schulen in allen Regierungsbezirken Bayerns zu Gast. Hier erleben sie hautnah, mit welcher Freude die Schüler*innen bei der Sache sind und wie interessiert sie sich auf neue Themen einlassen.

Zudem binden wir dabei auch Auszubildende oder Dual-Studierende unserer Partnerunternehmen ein, die aus erster Hand über ihre persönliche Motivation der Berufswahl und ihren Erfahrungen berichten und ein realistisches Bild von MINT-Ausbildungsberufen vermitteln.

IJF-Schulbesuche

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Eva Hildebrandt
Tel. 0931 31699-21
e.hildebrandt@initiative-junge-forscher.de