Projekttage in Bayern

Unsere MINT-Projekte für Bayern

Angelehnt an den Lehrplan sind IJF-Bildungsangebote individuell für Grundschulen, Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien konzipiert. Diese bayernweiten Angebote sind durch die Förderung des Europäischen Sozialfonds plus (ESF+) und der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Bayern kostenfrei.

An zwei Projekttagen kommt ein Team aus Studierenden und Wissenschaftler*innen mit jeder Menge Material an Ihre Schule. Schüleraktiv und kompetenzorientiert können Kinder und Jugendlichen an unterschiedlichen Stationen mit Methoden wie forschen-entdeckendem und digitalem Lernen oder Design Thinking Ihre Fähigkeiten und Stärken erkunden. Praxisnah lernen sie Zukunftsberufe kennen und lösen Herausforderung mit lebensweltnahem Bezug.

Film (2 Min.)

Übergeordnete Ziele der Projekte

Ein innovativer Mix durch drei Module

Bei den MINT-Projekttagen erproben und stärken Schüler*innen MINT- und Zukunftskompetenzen für eine immer stärker durch Technik und Digitalisierung geprägte Arbeitswelt- und Lebenswelt

Durch die MINT-Messe erweitern sie ihr Bild über zukunftsfähige MINT-Berufe durch authentische und klischeefreie Einblicke in die Arbeitswelt

Die MINT-Roadmap unterstützt Schüler*innen dabei, eigene Stärken und Interessen zu erkunden, Berufsvisionen zu entwickeln und konkrete Schritte zu planen.

Themenauswahl

Realschule und Gymnasium

ab der 8. Klasse (Gym/RS)

Grundschule

für 3. und 4. Grundschulklassen

Diese Module werden aktuell konzipiert und stehen Ihnen voraussichtlich nächstes Schuljahr (24/25) zur Verfügung.

IJF-Projekttage in Bayern sind kostenfrei durch die Förderung:

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren:

Tandem-Projekttage

unterstützt durch Unternehmen

Berufsorientierung ist ein wichtiges Thema und integraler Bestandteil der IJF-Projekte. Wir möchten möglichst realistische Einblicke in den Berufsalltag vermitteln. Bei diesem ergänzenden Angebot, den Tandem-Projekttagen, kommen regionale Unternehmen in Ihre Schule oder laden an einem weiteren Tag zu einer Werksführungen ein.

Infos Fotoreportage

Eintägige Projekttage

durchgeführt von Hochschulen

Seit  Jahren arbeitet die IJF mit den Hochschulen Augsburg, Deggendorf, Hof und Würzburg/Schweinfurt zusammen.  Studierende technischer Studiengänge begeistern mit eintägigen Projekten auf Basis der IJF-Konzepte. Sie informieren über MINT-Berufe und -Studiengänge ihrer Hochschule. Angebot regional begrenzt.

Mehr erfahren

praxisbezogen unterrichten

Fortbildungen für Lehrkräfte

Lehrkräfte erfahren, wie sich naturwissenschaftliche Themen kompetenzorientiert sowie gendergerecht mit Schüler*innen umsetzen lassen und wie sie die digitalen und informatischen Kompetenzen Ihrer Schüler*innen fördern.  Dabei können sie selbst experimentieren und erhalten eine Vielzahl von Sachinformationen und praktische Beispiele zur Umsetzung.

Veranstaltungskalender