IT2-School — Gemeinsam IT entdecken

Schulbesuch zum Thema Informationstechnologie

Für Realschulen, Gymnasien, FOS/BOS in Bayern

IT2School - Gemeinsam IT entdecken

Informationstechnologie gehört heute zu unserem Alltag. Häufig ist uns dabei nicht bewusst, welche große Bedeutung dieser Technologie im Freizeit, Schul- und Berufsleben zukommt. IT nicht nur zu nutzen, sondern sie zu verstehen und selbst kreativ anzuwenden, um eigene Ideen umzusetzen und zu Mitgestaltern der digitalen Gesellschaft zu werden – das ist das Ziel des Projektes “IT2School” der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V.

Das Projekt führt Schüler*innen an Informationstechnologie heran und behandelt dabei grundlegende Themen wie Kommunikation, Daten, Programmiersprache und das Zusammenspiel von Hard- und Software. Informatik wird hierbei ganzheitlich in den Blick genommen. Basierend auf dem Projekt IT2School der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. hat die IJF einen Schulbesuch entwickelt, in dem Jugendliche Informationstechnologie spielerisch erforschen, die Bedeutung von IT-Systemen verstehen und diese selbst kreativ gestalten.


Eckdaten

  • Zweitägig
  • bayernweit
  • ab der 8. Jahrgangstufe
  • max. 3 Klassen à 30 Schüler*innen
  • Computerräume notwendig
  • Regional auch als Tandem-Schulbesuch
  • Kostenfrei

Ziele

  • Mensch-Maschine/Computer-Interaktion als technologischen Schlüsselbereich kennenlernen
  • Entwickeln eines Computerspiels mit Bedienelement mit Design Thinking
  • Kennenlernen und Anwendung der Programmierumgebung Scratch
  • Anwendung eines Microcontrollers
  • Übertragung von erdachten in technische Systeme
  • Förderung von Kreativität und Empathie
  • Mitgestalten der digitalen Gesellschaft