Naturwissenschaftler*innen/Pädagog*innen als Workshopleiter*innen gesucht!

- sozialversicherungspflichtig -

Du hast

  • Einen Studienabschluss oder eine Ausbildung im Bereich Naturwissenschaften, Technik, Mathematik oder Informatik (MINT)?
  • Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen?
  • Freude daran dein MINT-Wissen weiterzugeben und einen selbstbewussten Umgang mit Schüler*innen?

Dann bist Du bei uns richtig!

Die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. ist eine gemeinnützige Bildungsinitiative, die Schüler*innen und Lehrkräfte in Süddeutschland für Naturwissenschaft, Technik und IT begeistert.

Wir suchen ab sofort Naturwissenschaftler*innen/Pädagog*innen als Workshopleiter*innen zur Verstärkung unseres Teams. Die Einsatztage können zeitlich flexibel organisiert werden.

Deine Aufgabe:

  • Junge Menschen für Naturwissenschaft, Technik, IT und Forschung begeistern.
  • Schlüsseltechnologien spannend und interessant mit Vorträgen und Experimenten und Produktentwicklung begreifbar machen.
  • Unsere Schulprogramme an Mittel- und Realschulen, Gymnasien in kleinen Teams in ganz Bayern bringen.

Wir erwarten:

  • Mindestens zwei verfügbare Tage pro Woche
  • Freude und selbstbewusster Umgang mit Schülerinnen und Schülern sowie eine verantwortungsbewusste Weitergabe der Ziele und Inhalte unserer MINT-Themen
  • Tageweise Reisebereitschaft in Bayern und einen Führerschein der Klasse B
  • Längerfristige Zusammenarbeit (mind. 1,5 Jahre)

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten und Umfang: Gewährleistet wird ein durchschnittliches Monatseinkommen abhängig der vereinbarten Anzahl an monatlichen Einsätzen
  • Sozialversicherungspflichtige Anstellung (ab 450 EUR)
  • Fortbildungen und Mentoring: Fundierte Einarbeitung, regelmäßige Hospitationen und Teamtreffen zur (pädagogische) Unterstützung der eigenen Arbeit
  • Abwechslungsreiche Arbeit in einem netten, kreativen Team und die Möglichkeit, über den eigenen Tellerrand zu blicken
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen:

Thomas Bretschneider
Wissenschaftlicher Referent
0931 465522-28
Mo - Fr, 9:00 - 16:30 Uhr

Bitte sende Deine direkte Bewerbung via E-Mail und fasse die Anhänge bitte in einem Dokument zusammen.

Wichtig: Betreff „Workshopleitung sozialversicherungspflichtig“

Download Stellenausschreibung