Europäischer Sozialfonds (ESF) in Bayern

Erneute Förderung

Wir machen junge Menschen fit für die Zukunft

Am 1. Juli 2019 startete unser neues, ESF-gefördertes Projekt “Kompetent für die Arbeitswelt 4.0 – an MINT-Themen Arbeitsmethoden der Zukunft erproben”. Damit möchten wir langfristig einen wichtigen Beitrag zu Chancengleichheit, Erhalt der Innovationskraft und Fachkräftesicherung in Bayern leisten. Der Eu­ro­päi­sche So­zi­al­fonds (ESF) ist das wich­tigs­te In­stru­ment der Eu­ro­päi­schen Uni­on zur För­de­rung von Be­schäf­ti­gung in Eu­ro­pa. Nach zwei erfolgreich abgeschlossenen Förderperioden ist es das dritte Projekt, dass wir gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (Verwaltungsbehörde des ESF in Bayern) durchführen.

Projektziel:
Bayernweit führen wir in Qualifizierungslehrgängen Schüler*innen und Auszubildende an MINT-bezogene Arbeitsthemen und -methoden einer durch Digitalisierung geprägten Zukunft heran und stärken sie in den dafür notwendigen Kompetenzen. Lehrkräften – und in ersten Pilotlehrgängen Ausbilder*innen – vermittelt die IJF die entsprechenden innovativen Methoden zur Anwendung.

Inhalt und Ziele

  • Qualifizierungslehrgänge für Schüler*innen der 8. – 11. Jahrgangsstufen an Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien in ganz Bayern
  • Stärkung von naturwissenschaftlichen, technischen und digitalen Kompetenzen
  • Stärkung von fachlichen, persönlichen und sozialen Fähigkeiten für eine eigenkompetente und verantwortungsvolle Teilhabe an einer digitalisierten Arbeits- und Lebenswelt
  • Verstärkte Förderung von Mädchen und Teilnehmenden mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen
  • Pilotlehrgänge für Auszubildende
  • Intensivierung der Vernetzung zwischen Schule und Wirtschaft über Unternehmensbesuche und Webinare
  • Qualifizierung von Multiplikator*innen (Lehrkräfte und Ausbilder*innen)
  • Langfristig: Ausrollen der Angebote, Sicherung des digital- und technikmündigen Fachkräftenachwuchses, Abbau sozialer Ungleichheit, Erhalt der Innovationskraft Bayerns

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter “Erfolgsgeschichten” auf der

Website des Europäischen Sozialfonds (ESF) in Bayern.